Kontakt
Über uns Newsletter

Veranstaltungstipps: Das läuft im Oktober für Familien

In der ersten Monatshälfte sind noch Schulferien, dann aber ist wieder viel los in Bern!
Kooperation
29 Sep 2021
Illustration — Yvo Casagrande

Bach und Boccherini für die Kleinen

Kammerorchesterkonzert mit Kindern? Das geht! Die Camerata Bern hat eigens ein 45-minütiges, familientaugliches Programm auf die Beine gestellt. Ein Zauberer, ein Eisbär mit Cembalo und eine Detektivgeschichte kommen im Programm «Die verlorene Insel» vor. Und wir sind sicher, dass es da staunende Kindergesichter geben wird.
Wann: Samstag, 16. Oktober, 11 Uhr, Dampfzentrale Bern
Familienkonzert der Camerata Bern

Helm aufsetzen, los!

Am Gravel ride & race dürfen die Kids (und Erwachsene) so richtig Vollgas geben! Kinder bis 14 Jahre fahren in verschiedenen Alterskategorien auf der abgesperrten Strecke rund um das Freibad Weyermannshaus. Und wer es lieber etwas gemütlicher hat, kann sich auf dem Geschicklichkeitsparcours vertörlen.
Wann: Samstag, 16. Oktober ab 10 Uhr, Kids-Race ab 16 Uhr.
Allianz Gravel ride & race

Jetzt fallen sie wieder von den Bäumen…

Liegen die kleinen braunen Kugeln bei Euch auch schon wieder in der Wohnung herum? Es ist Chegelesaison und wir verstehen ja die beinahe magische Anziehungskraft, welche diese glatten, kühlen Nüsse auf Kinder ausüben… Aber irgendeinmal müssen die Dinger auch wieder weg: Im Oktober können die Kids aus ihren Schätzen entweder einen Chegelezoo basteln oder sie aber gegen (ein bescheidenes) Sackgeld im Tierpark abgeben.
Wann: Samstag, 16. Oktober, 14 bis 16.30 Uhr Bastle Deinen Chegelezoo im Pronatura Zentrum Eichholz
Mittwoch, 20. Oktober ab 13 Uhr Chegelesammlung im Tierpark Bern

Grosses Kino für die Kleinen

Das neue Filmangebot für Kinder von Outside the Box bietet nicht nur monatlich einen neuen Film, es gibt jeweils auch ein herzig gestaltetes Aktivitätenheft zum Ausdrucken dazu – für alle frei auf der Website zugänglich. Ab dem 6. Oktober läuft das Kurzfilmprogramm «Zibilla» mit verschiedenen Geschichten zum Anderssein. Zusätzlich finden Spezialaufführungen statt, an welchen als wilde Tiere verkleidete Kinder eine kleine Überraschung erhalten.
Wann: Programm Zibilla ab 6. Oktober, teilnehmende Kinos hier.
Spezialvorführung Kino Rex, Bern: Mittwoch, 20. Oktober, 14 Uhr
Spezialvorführung Kino Piccadilly, Zürich: Mittwoch, 27. Oktober, 16 Uhr
(gesponserter Beitrag)

Schuften für die Natur

Habt ihr schon mal einen Freiwilligeneinsatz en famille geleistet? Wir waren vor ein paar Jahren mal an einer Fluss-Reinigungsaktion, was da alles an Müll zusammenkam! Im Oktober gibt es in der Region Bern gleich zwei Möglichkeiten, sich für einen guten Zweck körperlich zu betätigen.
Wann: Samstag, 23. Oktober: Pflege im Eichholz, von 10 bis 16 Uhr. Anmeldung hier bis 20.10., Verpflegung wird zur Verfügung gestellt.
Samstag, 30. Oktober: Hecke Pflanzen in Oberbottigen, von 9 bis 16 Uhr. Anmeldung an Nicola Liechti niciliechti@hotmail.com.

Winterstiefel, Schneedress und Co.

Wer aus finanziellen oder ökologischen Gründen auf Second Hand-Kindersachen setzt, sieht sich jetzt wieder mit der Frage nach den besten Börsen für Winterausrüstung konfrontiert. Im Kirchgemeindehaus Steigerhubel werden wir fündig, aber auch an diesen fixen Börsen gibt es immer wieder gut erhaltene und günstige Dinge.
Wann: Samstag, 23. Oktober ab 9 Uhr, Kirchgemeindehaus Steigerhubel Herbstbörse

Weltreise vor der Haustür

Am ersten Berner Fernweh-Festival reist man mit dem Tram statt dem Flugzeug. Die Destinationen sind aber nicht minder exotisch! Ob am Diavortrag über Südamerika, beim gemeinsamen Kompassbasteln im Kindermuseum Creaviva oder am Pfadispiel auf dem Kornhausplatz: An diesem Wochenende ist die Welt zu Gast in Bern und die Auswahl an Destinationen riesig. Besonders freuen wir uns auf die kulinarischen Leckerbissen aus aller Welt.
Wann: 29. bis 31. Oktober in der Stadt Bern. Alle Infos und das gesamte Programm hier: Fernweh-Festival

Wenn die Hosenknie mal wieder verlöchert sind

Apropos nachhaltige Kleidung: Kennt ihr schon The Hole Story? Wenn nicht, schaut Euch unbedingt mal ihren Instagram-Account an. Anne schafft es nämlich, Kleidungsstücke so zu flicken, dass sie besser aussehen als vorher. Ende Oktober hält sie einen Workshop in Bern, an welchem wir von Ihrem Können profitieren dürfen. Und da es ja in einem Haushalt mit Kindern immer etwas zu flicken gibt, ist das durchaus eine Investition in die Zukunft.
Wann: Sonntag, 24. Oktober, 10 bis 15 Uhr im Effinger Bern. Anmeldung bis 18.10. an hello@theholestory.ch.

Eure Tipps für diesen Monat schreibt ihr am besten gleich hier in den Kommentar – und meldet uns künftige Anlässe an hallo@kleinstadt.ch. Die Redaktion trifft eine Auswahl.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.