Kooperationen
Über uns Newsletter

Lieblinks –
Anlässe im Juni

Unsere Veranstaltungtipps für Familien im Juni. Mit Ticketverlosung!
28 Mai 2018
Illustration — Yvo Casagrande

Auch Einstein war ein Flüchtling

Anlässlich des nationalen Flüchtlingstags widmet das Bernische Historische Museum am Freitag, 15. Juni den Anlass «Rendez-vous mit Einstein» dem Thema «Einstein und die Flucht». Ab 14 Uhr kommen Kinder in Genuss eines reichhaltigen Programms. Vom Theater, in dem eine Haselmausfamilie ihre Heimat verlassen muss, über selbstgebastelte afghanische Papierdrachen bis zur Fotoausstellung mit Träumen und Hoffnungen von Flüchtlingskindern: Dieses Thema geht auch unsere Kinder etwas an! Wir verlosen drei Ticketpakete (zwei Erwachsene, Kinder und Jugendliche bis 18 sind gratis) für diesen Anlass. Bitte schickt bis am 5. Juni ein Mail an hallo@kleinstadt.ch, die Gewinner werden ausgelost.
Rendez-vous mit Einstein

Klassik und Picknick

An ein Klassik-Konzert würden wir jetzt mit Kindern ja nicht unbedingt hin. Die Affiche des Openair-Konzerts im Berner Generationenhaus klingt allerdings sehr familientauglich. Am Samstag, 16. Juni um 17 Uhr spielt das Orchester für alte Musik Passions de L’Ame im Innenhof verschiedene Stücke rund um die vier Elemente, dazu gibt’s Barbetrieb und picknicken ist ausdrücklich erlaubt. Das ist doch einen Versuch wert!
Openair-Konzert Les Passions de l’Ame

Wir lieben Quartierfeste!

Quartierfeste besuchen ist eine unserer Lieblingsbeschäftigungen im Frühsommer. Für Kehle und Kinder wird da immer gut gesorgt, und so können wir uns dem ausgiebigen Plaudern mit Nachbarn, Freundinnen und noch Unbekannten widmen.

Quartierfest Steigerhubel: Am 9. Juni wird auf der Eggimannstrasse gefeiert. Nicht verpassen: Der wunderbar schrullige Mägic Hene.
Steigerhubelfest

Quartierfest Viktoria: Nicht nur für Breitsch-BewohnerInnen: Das grosse Fest der Alten Feuerwehr und der Kollektivunterkunft Viktoria vom 16. Juni. Führungen, Internationales Buffet, Kinderprogramm und Konzerte: Es wird wohl wieder nicht für alles reichen … Quartierfest Viktoria

Bernau-Fest: In Wabern steigt das Fest ebenfalls am 16. Juni. Mit Eselreiten, T-Shirts bedrucken und WM gucken.
Bernau-Fest

Brocante und Kinderflohmi

Die bekannte Brocante Bremgarten findet immer am 3. Wochenende im Juni statt, diesmal am 16./17. Kinder bis 12 Jahre können hier gratis einen Stand haben und ihre Sächeli verkaufen. Ein grosses Publikum ist ihnen hier gewiss. Besonders praktisch für nicht so Flohmi-Erprobte, die gute Ware zu verkaufen haben: Hier können gegen einen Pauschalpreis auch fixfertige Marktstände gemietet werden.
Brocante Bremgarten

Die abenteuerlichste Spielwiese Berns

Auf der Brache am Warmbächli steigt am offenbar sehr beliebten Festwochenende 16./17. Juni ein «grosses Spielfest». Organisiert wird es einmal jährlich gemeinsam vom Dachverband für offene Arbeit mit Kindern in der Stadt Bern (DOK) und dem Fäger, einer Berner Ferien- und Freizeitaktion. Dieses Jahr dreht sich alles ums Thema Tiere. Zudem gibts Essen und Grillmöglichkeiten. Zur Brache: Tram Nr. 7 oder 8 bis Schlossmatte.
Spielfest

Was ist los in Bern-West?

Nicht eigentlich ein Juni-Tipp, aber trotzdem erwähnenswert: Die von der Quartierarbeit initiierte Website Futurina bietet eine Übersicht der Familien- und Kinderangebote in den Quartieren Bümpliz und Bethlehem. Die Seite ist mehrsprachig und bietet auch eine Kartenansicht der Angebote, sehr praktisch! Kleine Kostproben: Im Coop-Restaurant Bethlehem findet einmal monatlich ein Eltern-Kind-Café statt und die Schule Stapfenacker ist Schauplatz des polysportiven Kurses «Sportopus».

Weitere Veranstaltungen findet ihr in unserer Facebook-Gruppe «Kinder, Kinder». Eure Tipps für diesen Monat schreibt ihr am besten gleich hier in den Kommentar – und meldet uns künftige Anlässe an hallo@kleinstadt.ch. Die Redaktion trifft eine Auswahl.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.