Kooperationen
Über uns Newsletter

Lieblinks –
Bern im April 2019

Unsere Lieblingslinks zu kinderfreundlichen Veranstaltungen im April.
2 Apr 2019
Illustration — Yvo Casagrande

Ein Nachmittag – oder sogar eine Nacht im Tierpark

Der Tierpark Bern lädt zum Märli- und Bastelnachmittag mit dem Grosi, Gotte, Mami oder Papi. Kinder können am 3. April eben das: Märchen hören und dazu Tiere basteln. Klingt doch nach einem tipptoppen Mittwochnachmittag. Kosten: 35 Franken fürs erste, 15 Franken fürs Geschwister-/zweite Kind. Ab 4 Jahren. Für grössere Kinder bietet das Dählhölzli am 8. (Mädchen) und 9. (Jungen) April Übernachtungen im Tierpark an (Kosten: 50 Franken). Dabei können die Kinder erleben, wie sich «Uhu und Seehund gute Nacht sagen». Uhuuu!!
Anlässe im Tierpark

Frühling im Park

Zur Eröffnung des schönen Parkcafés in der Elfenau haben die OrganisatorInnen am 6. April ein tolles Fest auf die Beine gestellt. Lorenz Pauli kommt mit seinem Erzähltheater vorbei, daneben stehen Basteln, Schminken, Schlangenbrot basteln und Klezmer-Musik auf dem Programm. Jetzt hoffen wir einfach noch aufs passende Frühlingswetter.
Parkcafé Elfenau; Flyer (via Facebook)

Antworten auf alle Tragefragen

Als neue und zukünftige Eltern ist man zu unheimlich vielen Entscheidungen gezwungen, und das über Dinge, von denen man noch überhaupt keine Ahnung hat. Eine davon: Welche Tragehilfe sollen wir anschaffen? A&O Laden und Beratung an der Effingerstrasse bietet im April gleich zwei Veranstaltungen an, die hier weiterhelfen können: Am 5. April findet im benachbarten Café Petit Couteau ein Tragecafé statt, bei dem der lockere Austausch und die Unterstützung unter (neuen) Eltern im Zentrum steht. Am 12. April zeigt dann Trageberaterin Sabrina Schär im Laden, welche Tragen für wen und welche Tragesituation gut passen. Spätestens wenn sich Kind 2 ankündigt, wird das Rückentragen zum Beispiel zum grossen Thema. Nebst der Beratung gibts 10% Rabatt auf das ganze Tragesortiment.
A&O Laden & Beratung Bern; Veranstaltungen (via Facebook)

Tattoos und vergänglicher Spass

Das ist jetzt eher ein Anlass für Erwachsene, Kinder sind aber auch herzlich willkommen! Am Samstag, 27. und Sonntag, 28. April 2019 lädt Santa Rosa ein zum Tattoo-Fest im alten Tramdepot Burgernziel. Foodstände, Musik, Drinks, verschiedene Fahr- und Spielzeuge für die Kleinen, Marktstände und eine stattliche Anzahl TattookünstlerInnen unterschiedlichster Couleur sorgen für Rundumversorgung. Also, wenn Du Dir schon lange ein neues Bild auf dem Oberarm gewünscht hast, hier ist die Gelegenheit (nicht vergessen: Babysitter mitnehmen!). Und für den etwas vergänglicheren Spass gibt es auch Haarschnitte oder Kopfmassagen.
Tattoofest Santa Rosa

Den eigenen Schoggihasen giessen

Im familiären Petit-Couteau-Café an der Monbijoustrasse (das mit dem feinen Frühstück!) haben wir im Dezember nach der Bundesratswahl die allerliebsten Grittibänzen gebacken. Auf Ostern hin gehts nun unter fachkundiger Anleitung eines Konditors an die Hasen: Kinder können ihr eigenes Osterhäsli giessen. Start ist entweder um 10 oder 13 Uhr, das Ganze dauert jeweils zwei Stunden und kostet 20 Franken inklusive Verpflegung. Kinder unter 7 Jahren kommen in Begleitung eines Erwachsenen. Aus Erfahrung wissen wir allerdings: Die Eltern können dann daneben im besten Fall auch mal in Ruhe einen Kaffee trinken … Achtung, die Anmeldefrist läuft nur noch bis 2. April (hallo@petitcouteau.ch).
Anlässe im Petit Couteau

Ferien auf dem Bauernhof

Die Horbermatt ist ein Bauernhof wie aus dem Bilderbuch, liegt aber nur 15 Kilometer vor der Stadt Bern in Oberbalm, in der Nähe von Köniz. Melanie und Philipp Ramser führen den Hof und haben nebenbei ein umfangreiches Angebot für Kinder mit Flair für Tiere und Natur aufgebaut (die zwei haben ausserdem selber drei Kinder, wir müssen unbedingt bald nachfragen, wie sie das mit dem Zeitmanagement so hinbringen). Im April bieten die Ramsers Ferientage für Kinder von 5 bis 10 Jahren an, ein Ganztageserlebnis auf dem Hof mit allem drum und dran (Eier einholen, Rinder füttern, Brot backen, im Heu rumhüpfen und Katzen streicheln). Achtung: Es sind nur noch vereinzelte Termine in den Frühlingsferien verfügbar, die nächste Gelegenheit folgt in den Sommerferien. Pssst: Wer die Horbermatt zwischen den Ferien erleben möchte, kann dort auch Kindergeburtstage feiern.
Ferientage Horbermatt

Grosse Berner Renntage

Eigentlich gehts dabei ja ums Bauen: Wer zimmert die schönste, imposanteste und vor allem schnellste Seifenkiste? Am steilen Berner Klösterlistutz wird diese Frage jeden Frühling von Neuem entschieden, heuer in der 34. Ausgabe vom 26. bis 28. April. Am Samstag finden Trainingsläufe statt, am Sonntag beginnt dann um 11 Uhr das erste Rennen. Für alle Wagemutigen und Tüftler: Die Werkstatt auf dem Spielplatz Schützenweg ist jeweils am 2.–6., 8.–13., und 15.–18. April von 14:30 bis 17:30 Uhr geöffnet.
Seifenkistenrennen

Weitere Veranstaltungen findet ihr in unserer Facebook-Gruppe «Kinder, Kinder» (unter dem Post mit dem Titel «Veranstaltungen für Familien im April»). Eure Tipps für diesen Monat schreibt ihr am besten gleich hier in den Kommentar – und meldet uns künftige Anlässe an hallo@kleinstadt.ch. Die Redaktion trifft eine Auswahl.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.