Kooperationen
Über uns Newsletter

Lieblinks –
Bern im Juni

Unsere Lieblingslinks zu aktuellen Veranstaltungen im Juni.
1 Jun 2017
Illustration — Yvo Casagrande

Der beste Kindersachenflohmarkt ever

Unsere Lieblingsveranstaltung des Monats: der Kindersachen-Flohmi von Kleinstadt und Petite Puce! Am 11. Juni wechseln in der Turnhalle im Progr Bern gebrauchte und geliebte, aber auch neue und gut erhaltene Kindersachen die Besitzer. Und das Sonntagsprogramm liefern wir gleich auch mit: Figurentheater, Kreativecke, Quesadillas und Kinderbar. Es hat übrigens noch Platz für Stände! Mehr Infos:
Kindersachenflohmi

Ein Nachmittag mit Albert

Im Rahmen der «Nacht mit Albert» veranstaltet das Historische Museum Bern am Freitag, 2. Juni bereits zu kindertauglichen Zeiten ein supi Programm: Experimente, Familienführungen und um 16h ein Konzert von Roland Zoss und der Jimmy Flitz Schwiizermuus-Band. Deren Song LHC Superwältmaschine mit Steff la Cheffe erklärt Kindern den Large Hadron Collider des CERN – Albert hätte seine helle Freude daran.
Nacht mit Albert

Grosses Spielfest Warmbächlibrache

So urban wie auf der Warmbächlibrache habe ich mich in Bern schon lange nicht mehr gefühlt. Und die Kinder haben sich ohne Spielzeug locker einen ganzen Morgen vertörlet, z.B. im ausrangierten SVB-Bus. Am Grossen DOK-Spielfest am 17. und 18. Juni wird nun die Brache zum Abenteuerspielplatz: Sumpfdurchquerung! Ein echtes Feuerwehrauto! Wände anmalen! Bei dem Programm wird auch den Eltern ganz warm ums Herz…
Spielfest

Warmbächlibrache. Bild – Eva Hefti

Berner Umwelttag

Das Spielfest ist nur ein Teil des umfangreichen Programms am Berner Umwelttag vom 17. Juni. Da gibt es ein Biodiversitäts-Zmorge im BOGA, ein Repair-Café im Chinderchübu und einen Bring- und Holtag im Länggassquartier. Besonders gespannt sind wir aber auf dieses wunderbare Projekt: Mitten in der Stadt und doch vielen noch unbekannt ist seit einiger Zeit der Stiftsgarten (unterhalb der Münsterplattform in Richtung Marzili) neu am entstehen. Dessen Einweihung findet am Umwelttag statt. Der Stiftsgarten setzt auf nachhaltigen Gartenbau und bietet Menschen mit psychischen und physischen Beeinträchtigungen Teilzeitstellen. Am 7. Juni steht im Stiftsgarten auch ein Kurs Gärtnern mit Kindern auf dem Programm. So toll!
Umwelttag

Wildwechsel

Seit Kurzem steht auf der Berner Kasernenwiese ein bunter Bauwagen – 2017 stationiert der «Wildwechsel» im Breitenrain. Das Projekt der Stadt Bern verspricht «Stadtnatur für alle»: Ein vielfältiges Programm bietet den Quartierbewohnerinnen die Möglichkeit, genauer hinzuschauen und die Natur im Stadtalltag wahrzunehmen. Zum Beispiel auf einer abendlichen Fledermauspirsch, beim Workshop «Nisthilfen bauen» oder der Führung zur Spinnenvielfalt. Das Beste: Alle Veranstaltungen sind für Kinder geeignet. Und kostenlos.
Wildwechsel

Längmuur Fest

Und noch ein Fest des DOK: am 24. Juni wird auf dem lauschigen Spielplatz Längmuur der Sommer gefeiert. Wasserrutsche, Kinderschminken und eine Vorstellung vom Sugusräuber Sugo (mit Juri Geiser und Matto Kämpf) – alles im Programm. Cool ist auch der neue Pumptrack, der kürzlich eröffnet wurde. Also, Velo nicht vergessen!
Längmuur Fest

 

Habt ihr auch eine Veranstaltung gesehen, die ihr weiterempfehlen möchtet?

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.