Kooperationen
Über uns Newsletter

Die schönsten kleinen Spielplätze in Bern

Mal was anderes als Schützenweg oder Rosengarten? Bern bietet einige kleine, aber nicht weniger charmante Spielplätze. Unsere 5 Liebsten.
13 Sep 2018
Bilder — Karin Hänzi und Sarah Pfäffli

Spielplatz Studerstein

An einem Waldrand in der hinteren Länggasse, gleich neben den Gemeinschaftsgärten im Viererfeld liegt dieses kleine Juwel. Die Hügel sind bei Kindern aller Altersstufen beliebt und die Tyrolienne natürlich auch. Daneben gibt’s einen Kletterturm, eine Rutsche und zwei Ritigampfi. Für etwas grössere Kinder auch gut kombinierbar mit dem Minigolfplatz beim Hotel Innere Enge, dort hat es auch ein kleines Café. Die besten Kuchen gibt es von Donnerstag bis Sonntag aber beim Apfelgold, das ebenfalls in Gehdistanz liegt.

  • Wo Neubrückstrasse, Bushaltestelle Innere Enge (Buslinie 21) oder Brückfeld (Buslinie 11)
  • Oh yeah Absolut verkehrsfrei. Aktuell ist die LAB-Quartieroase jeweils am Samstag- und Sonntagnachmittag offen.
  • Oje Weit und breit kein WC.

Spielplatz Bürenpark

Hier haben wir viele schöne Stunden verbracht! Am Hoger kann man Bälle rollen lassen und im Winter schlitteln, die Balancierbalken führen zu einer steilen Rutschbahn (Achtung bei kleineren Kindern mit rutschigen Hosen!), und die zwei Wasserquellen zum Choslen beim Sandkasten machen einfach immer Spass. Znüni posten wir nebenan beim Quartierlädeli Altay, und ein anständiger Kaffee ist beim Wanderer auch nicht weit weg.

  • Wo An der Bürenstrasse, Tramhaltestelle Sulgenau (Tram Nr. 9 oder Bus Nr. 19)
  • Oh yeah So schön schattig und ruhig!
  • Oje Auch hier leider kein WC. Und die Strasse unten am Hang scheint eine magische Anziehungskraft zu haben.

Gärtnereispielplatz Länggasse

Dieses Bijou haben wir nur dank einer in der Nähe wohnenden Freundin entdeckt. Auf dem Areal einer ehemaligen Gärtnerei mitten im Länggassquartier ist hier eine kleine Spieloase entstanden. Das Gärtnereigebäude steht noch und lädt zum Entdecken ein, auf der Wiese nebenan hat es genug Platz zum Herumrennen. Ideal für kleinere Kinder, da der Spielplatz komplett eingezäunt ist.

  • Wo An der Neufeldstrasse 145. Bus Nr. 21 bis Haltestelle Bierhübeli.
  • Oh yeah Die vielen vorhandenen Sandspielsachen und Fahrzeuge. Und das oben erwähnte Apfelgold liegt auch ganz nah.
  • Oje Der Sandkasten ist ziemlich sonnenexponiert.

Spielplatz Villa Stucki

In einem kleinen Wäldchen wartet ein Piratenschiff darauf, erobert zu werden, die Rutschbahn und der Sandkasten mit Wasserhahn machen den Spili aber auch für kleinere Kinder interessant. Besonders praktisch: Die Strasse ist weit weg. Vorne beim Eingang zur Villa gibt es einen zweiten Sandkasten und eine Schaukel. Schönes Detail: Das Piratenschiff wurde von Kindern aus den nahegelegenen Kindergärten bemalt.

  • Wo Villa Stucki. Tram- und Bushaltestelle Eigerplatz (Tram Nr. 3 oder Bus Nr. 10)
  • Oh yeah In der Villa Stucki hat es ein WC im 2. Stock.
  • Oje Das Restaurant ist leider nur bis 14 Uhr offen.

Spielplatz Spitalacker

Mitten in einem der begehrtesten Wohnquartiere der Stadt liegt in einem kleinen Wäldchen ein wunderbarer, ziemlich neuer kleiner Spielplatz, der nicht nur wegen des in den Boden eingelassenen Trampolins einzigartig ist. Die wertigen Spielgeräte und die Rutschbahn sind vor allem für Kinder ab etwa 3 Jahren geeignet, für die Kleinen hats eine Schaukel und ein Häuschen, im Hochsommer ist es zudem hier immer schön schattig.

  • Wo Spitalackerpark, vis-à-vis Eingang Sportplatz Spitalacker. Karte
  • Oh yeah Der riesige Baum (eine Stieleiche?) im Zentrum der grossen Grünfläche, wo es sich wunderschön verstecken und klettern lässt.
  • Oje Viele Zigistummel, weil es hier nicht nur den Familien gefällt. Keine Spielsachen in der eigens bereitgestellten Truhe, und leider jüngst auch fast kein Sand mehr im Kasten.

Weiterlesen: Spielplätze mit Kaffeeanschluss und Fünf Orte bei Schlechtwetter.

Welche kleinen Spielplätze besucht ihr am liebsten?

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.